Sie sind hier: Startseite / Fächer/ Unterrichtszeiten / Fächer / Französisch / Wettbewerbe
Sonntag, 26.03.2017

Internet-Teamwettbewerb Französisch 2013

Im Januar 2013 nahm der Leistungskurs Französisch mit Frau Marnier am Internet-Teamwettbewerb für das Fach Französisch teil. Veranstaltet wurde der Wettbewerb vom Institut Français, dem Cornelsen Verlag und der Französischen Botschaft. Das Team des LK 12 mit Frau Marnier kann sich nun über einen 2. Platz freuen! Außerdem gibt es einen Abonnement-Gutschein für die Culturethèque, ein digitales französisches Kulturportal. Die Gewinner erhalten im Mai ihre Zugangscodes.

Hier geht's zum diesbezüglichen Presseartikel ...

Französisch-Wettbewerb der Stufen 6 und 7 (25.1.2012)

Lesen

Bei diesem Lesewettbewerb ging es darum, einen unbekannten französischen Text möglichst fehlerfrei und spannend vorzutragen. Dies ist in diesem Jahr dem Sieger Colin Luginsland (Klasse 6a) besonders gut gelungen und Anniko Schwarz (Klasse 6b) belegte den 2. Platz.

Beim Wettstreit der 7. Klassen überzeugte Gianina Schönherr (Klasse 7c) vor Lynn Mühleisen (7f), die den letztjährigen Schullesewettbewerb gewann.

Vokabeln

Bei diesem Wettbewerb geht es darum, möglichst schnell die gefragten Vokabeln aufzusagen.

Bei einem packenden Duell der 6. Klassen gewannen Colin Luginsland und Lukas Feldmann (6a) knapp vor Adrian Brech und Kevin  Kruja (6b).

Genauso spannend war es in Klassenstufe 7, wo sich Gianina Schönherr (7c) im Alleingang gegen die starke Konkurrenz aus der 7f (Xaver Steigleider und Simon Kramer) und der 7b, vertreten durch Valentin Mohr und Marvin Thoni, durchsetzen konnte.

 

Die Gewinner der jeweiligen Wettbewerbe wurden mit einem französischen Buch belohnt und alle Mitstreiter bekamen etwas Süßes aus Frankreich.

Betreut wurde der Wettbewerb von Ulla Marnier, tatkräftig unterstützt von Eva Hertel und Kathy Ermert.

Ulla Marnier

 

 

Französisch – Wettbewerb der Mittelstufe - 2010

Am 28. Juni fand der Lesewettbewerb und Vokabel-König-Wettbewerb der Stufen 7 und 8 statt. Die Jury (Frau Marnier, Frau Hertel, Frau Ermert) zeigte sich beeindruckt von den Leistungen der angetretenen Mädchen und Jungen.

Anna Böhringer der Klasse 8b war die beste Leserin eines unbekannten Textes. Ihr folgte auf dem 2.Platz Monika Eiermann, 7a, und Janine Nasadil, 8c, auf dem 3. Platz.

Im Wettstreit um das schnellste Vokabelwissen der Stufe 7 gewann Manuel Weis, 7c, vor Nicolas Diercks, 7a.

Bei der Stufe 8 siegte Mark Kursics, 8c, vor Kalebe de Olivera, 8b.

Die Preise, freundlicherweise gestiftet vom Förderverein des FMSG, überreichte Schulleiter Erich Clemens am letzten Schultag vor den Sommerferien.

Die Fachschaft Französisch dankt den Wettkämpfern für ihr Engagement und wünscht allen

„Bonnes vacances“ und gute Erholung

Ulla Marnier

Sieger der Wettbewerbe 2009

Am Dienstag, 7. Juli 2009 fand für die 7. Klassen der traditionelle Vorlesewettbewerb im Fach Französisch statt. Schulsieger war u.a. Leonhard Schneider-Strehl, dem es gelang, durch seine gute Aussprache wie durch die Lebendigkeit seines Vortrags zu überzeugen.

Im Anschluss an den Vorlesewettbewerb wurde aus einer Reihe von Klassensiegern der Schulsieger der 7. Klassen für den Bereich Vokabelkenntnisse ermittelt. Hier errang Domenica Hois durch enorme Schnelligkeit und Genauigkeit den Sieg.

Wir gratulieren den Siegern und bedanken uns für die rege Teilnahme an unseren Wettbewerben.

Sebastian Degen 3. Landessieger beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Sebastian Degen belegte im Fach Französisch den 3. Platz (Landesebene) beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen. Für die Prüfungen hatte er sich in einer AG, die von Frau Hertel geleitet wird, vorbereitet.

Wir gratulieren dem glücklichen Preisträger zu seinem Erfolg.