Sie sind hier: Startseite / Fächer/ Unterrichtszeiten / Fächer / Mathematik
Samstag, 25.03.2017

Fachbereichsleitung:

Frau Palenczat

MINT-Schule

Mehr dazu ...

Mathematik

Interessanter Mathe-Blog für Mathematiker und solche, die es werden wollen:

blog.zeit.de/mathe/

 

Besser lernen mit Mathesongs ...

Links zu den Mathesongs von DorFuchs auf youtube zu folgenden Themen:

Vertiefung

 www.mathe-online.at

Eine Galerie mit multimedialen Lernhilfen

http://www.matheprisma.uni-wuppertal.de

  Eine wachsende Sammlung von Selbstlern-Modulen zu unterschiedlichen Themenkreisen  der Schulmathematik

Wettbewerbe

Die folgenden Wettbewerbe werden an unserer Schule durchgeführt oder unterstützt:

Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen können am Känguru-Wettbewerb teilnehmen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dazu einen Elternbrief mit allen nötigen Informationen.

Weitere Informationen: http://www.mathe-kaenguru.de/


Hieran können die Schülerinnen und Schüler aus den 8. Klassen teilnehmen. Bei dem Wettbewerb müssen Aufgaben aus verschiedenen Gebieten der Mathematik in Form einer Klausur gelöst werden. Die Gewinner der ersten Runde sind automatisch für die zweite Runde des Wettbewerbs qualifiziert, der dann in Klasse 9 stattfindet.

Weitere Informationen: http://mathematik.bildung-rp.de/mathematik-wettbewerbe/...


  • Bundeswettbewerb Mathematik

Der Bundeswettbewerb Mathematik richtet sich an alle interessierten Schülerinnen und Schüler unserer Schule, insbesondere jedoch an die Oberstufe.


Weitere Informationen:  http://www.mathe-wettbewerbe.de/bwm/

Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler ausdrücklich zur regen Teilnahme an den Wettbewerben und wünschen viel Erfolg!

Mathematik-Leistungskurs an der Universität Heidelberg

Mitte November 2013 machte sich der Mathematik-Leistungskurs von Frau Schwartz auf den Weg an die Mathematische Fakultät der Universität Heidelberg, um dort in die Tiefen der Mathematik einzutauchen. Im großen Hörsaal im Neuenheimer Feld saßen wir in einer stetig schrumpfenden Gruppe von Mathematikern, Physikern und Informatikern. Unglaublich - ein Professor, Prof. Knüpfer, kaum älter als seine Studenten, zauberte eine Mathematik an die Tafel, die in ihrem Abstraktionsgrad unseren Leistungskurs in ehrfürchtiges Staunen versetzte. Als dann der letzte Student den Hörsaal verlassen hatte, mussten wir uns einfach auf den großen Tafeln "verewigen" ... In der Altstadt angekommen, pilgerten wir noch zum Heidelberger Schloss, ein würdiger Abschluss für einen schönen Ausflug eines würdevollen Leistungskurses ...

Interessierte Schüler ...
... verewigen sich im Großen Hörsaal, INF 252.
In höheren Sphären auf dem Heidelberger Schloss ...