Sie sind hier: Startseite / Fächer/ Unterrichtszeiten / Fächer / NaWi / Eierflugmaschinenwettbewerb
Sonntag, 23.04.2017

Eierflugmaschinenwettbewerb (Schulfest 2012)

Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium, Speyer, 21.06.2012

 

Eier flogen um die Wette!

  • Spektakulärer Eierflugmaschinenwettbewerb sorgte für großen Wirbel auf dem Schulfest. Zwei Schüler der 5. Klasse machten den ersten Platz –

Zahlreiche positive Rückmeldungen bekamen die Akteure des spektakulären Eierflugmaschinenwettbewerbs, der auf dem diesjährigen Schulfest des FMSG stattfand. Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen hatten die Aufgabe, Flugmaschinen so zu konstruieren, dass ein rohes Ei nach einem Wurf aus dem 4. Stock möglichst lange in der Luft und beim Aufkommen auf den Boden unbeschädigt bleibt.

Nahezu 20 Teams beteiligten sich an der Aktion. „Uns hat die Tüftelei einer möglichst guten Flugmaschine sehr viel Spaß gemacht“, erinnert sich Marius aus der 5d. Nicht nur bei den Teilnehmern sorgte die Aktion für große Aufregung. Auch zahlreiche Zuschauer bejubelte die herabstürzenden und -segelnden Eier.

Den ersten Platz des Wettbewerbs belegten Nick Gauweiler und Matthias Breuer aus der 5b, denen in einer krönenden Siegerehrung von Schulleiter Erich Clemens die Urkunden überreicht wurden.

Zum Film

100 %

Ergebnisse des Eierflugmaschinenwettbewerbes, Schulfest 2012

 

Platz

Namen

Klasse

Flugzeit (sec)

Eizustand

1

 

Nick Gauweiler, Matthias Breuer

5b

15,77

heil

2

 

Jonas Wüst, Eddie Bochmann

5a

15,19

heil

3

 

Patryk Piorek, Maik Kebernik, Jan Ochsner, Jannik Vögeli

5c

12,00

heil1

 

4

 

Lars Rudolph

5a

10,23

heil

5

 

Elias Wissemeier, Moritz Rumpf, Emil Gaub

5c

10,10

heil

6

 

Tom Nitsch, Phillip Dumont

5b

9,22

heil

7

 

Leonhard Rappold, Sebastian Poshner

5e

8,57

heil

8

 

Marlen Butsch, Maren Köpke, Luisa Ludwig, Lea Stoffel

5c

8,15

heil

9

 

Maximilian Lukas, Dominic Gerbes

5a

7,70

heil

10

 

Marius Reichert, Leon Walter

5d

7,38

heil

11

 

Paul Schardt, Johannes Groél, Erik Binder

5d

7,34

heil

12

 

Stefan Hermann, Niklas Klemens

6a/6b

6,18

heil

13

 

Max Bohle, Luis Stadlthanner

6a/6c

5,87

heil

14

 

Tobias Kreuziger, Jonas Schwenzer, Hendrik Huber

5d

5,37

heil

15

 

Janik Bruger

6b

4,71

heil

16

 

Marvin Deller

5b

4,29

heil

 

Disqualifizierte Gruppen

17

 

Bjarne Wemme, Benjamin Kraus, David Hintermayr, Sebastian Kühn

5c

7,45

kaputt

18

 

Selina Schröck, Katharina Schey

5d

5,60

kaputt

19

 

Jean-Pierre Witzel, Yannick Duda

5e

2,88

kaputt

 

1 Dachlandung